BOASTERS

Tiroler Doppelmeisterschaft 2020 in Telfs

6 Teams und damit 12 Spieler, spielten am Samstag 12.09.2020 um den Tiroler Doppelmeistertitel. Das Standardturnier des Squashclub Veldidena Boasters Innsbruck (SCVB) konnte heuer leider aus organisatorischen Gründen nicht vom Verein selbst ausgetragen werden. Kurzfristig sprang der Telfer Squash Verein ein und organisierte ein nettes Turnier.

17.04.2024

Die Siegermedaille der Tiroler Squash Doppelmeisterschaft 2020

Vom Squashclub Veldidena Boasters Innsbruck traten schlussendlich leider nur zwei Paarungen an. Unsere beiden Teams waren jedoch qualitativ gut aufgestellt und fit. Lorenz Hauser mit dem momentan stark spielenden Vorarlberger Ian De Cillia und der Vizemeister der Tiroler Squash Doppelmeisterschaft 2019 Jan Gastl mit dem Meister 2019 Remo Kiss vertraten unseren Verein in Telfs.

Am Ende des Turnieres stand die Mannschaft Gastl/Kiss im Finale und besiegte das Team aus Telfs Kati Glavic/Dominik Gstrein nach einem spannenden Spiel mit 2:1.

 

Wir gratulieren den Gewinnern der Tiroler Doppelmeisterschaften 2020.

 

Die Paarung Hauser/De Cillia wurde trotz guter Leistung 6.

 

  1. Jan Gastl/Remo Kiss– Tiroler Squash Doppel-Meister 2020 (beide SCVB)
  2. Kati Glavic/Dominik Gstrein – Tiroler Doppel-Vizemeisterin (beide Raiffeisen Squash Club Telfs)

Weitere Neuigkeiten

Veldidena Cup #6 - Season Jam: Flo Gastl triumphiert im Finale

09.04.2024

Boasters auf dem Weg zur Meisterschaft und zum 4-ten Titel in Folge?

24.03.2024

Das Finale der Tiroler Squashliga 2024 findet am 26.04.2024 in Innsbruck statt.

Veldidena Cup #5 - Season Jam

07.03.2024

Neben den hauseigenen Veldidena Boasters, waren auch der Squash Verein Burkia und der Squash Verein Telfs vertreten, was für spannende…