BOASTERS

Squashclub Veldidena Boasters Innsbruck

Der Verein

Mitte der 00er Jahre schlossen sich einige Spieler aus Innsbruck zusammen, um einen Verein nach ihren eigenen Vorstellungen und abseits der damals gängigen Vereinskultur zu gestalten. Ihnen war es wichtig, dass das gesellschaftliche Zusammenkommen und die sportliche Leistung gleichermaßen Platz finden. Mit der Zeit schlossen sich immer mehr Spieler dem netten kleinen Verein aus Innsbruck an und genossen die gute Stimmung und die Trainings.

Dann war es soweit und die Boasters fingen an, sich auch mit anderen Vereinen und Spielern zu messen. Der kompetitive Anspruch stieg immer mehr und somit stellten sich immer wieder kleine Erfolge ein.

Die Zukunft

Nach einem kompletten Wechsel des Vorstands und auch auf Grund neuer Visionen der VereinsvertreterInnen wurden die Veldidena Boasters zunehmend professioneller und konnten nicht nur die Tiroler Liga gewinnen, sondern auch in der höchsten Klasse Österreichs – der Squash Bundesliga – sehr gut mitspielen. Ein weiterer logischer Schritt ist nun die Jugendarbeit. Der Verein setzt dabei auf Eigenbau Spieler, die die anstehende Jugendarbeit unter der Begleitung erfahrener ausgebildeter Betreuer/Trainer verwirklichen sollen.

Neuigkeiten

Stellungnahme zum Rücktritt von Heribert Monschein und Robert Fasser

01.08.2022

Mit diesem Schreiben möchten wir, der Squash Verein Veldidena Boasters, zum Rücktritt von Heribert Monschein und Robert Fasser Stellung nehmen.

Katharina Gastl bei den Dutch Junior Open 2022

16.07.2022

...auf der Reise durch Europa/Finale– European Junior Squash Circuit 21/22

Katharina Gastl gewinnt Portugal Junior Open 2022

28.06.2022

...auf der Reise durch Europa – European Junior Squash Circuit 21/22

Ligen

Der Squashclub Veldidena Boasters aus Innsbruck spielt in der Saison 2021/22 mit einer Mannschaft in der Österreichischen Bundesliga und stellt eine weitere Mannschaft für die  Tiroler Landesliga.
Ergebnisse und Turnierberichte finden sich in den Neuigkeiten sowie im offiziellen Turnierbericht Portal des Squash Rackets Verband Österreich (M22).